Landfrauenverein Bad Bramstedt 2017

           

      

 

Ferien an der slowenischen Adria

 

4* Life Class Hotels & Spa Resort

Wellness Special im Seebad Portoroz am Mittelmeer

 

Venezianischer Zauber in Piran Weingenuss in Koper

Schloss Miramare & Triest Bootsfahrt auf der Adria mit Picknick & Wein

 

 

9 Tage: 07.06. - 15.06.2017

 

Das beliebte Seebad Portoroz empfängt Sie mit einem wohltuenden milden mediterranen Klima und einer mehr als 100jährigen Tradition als Erholungsort am Mittelmeer. Heute ist Portoroz ein gepflegtes und modernes Seebad mit vielen Annehmlichkeiten für einen anspruchsvollen Urlaub. Herrliche Strände, eine attraktive Uferpromenade mit Straßencafés und Restaurants, ein eleganter Yachthafen sowie viele Einkaufsmöglichkeiten lassen den Alltag vergessen. Unvergesslich sind die mediterranen Düfte der subtropischen Vegetation, von den Palmen bis zu den Rosen, die Portoroz mit dem Beinamen „Rosenhafen“ krönen. Genießen Sie erlebnisreiche und erholsame Ferien an der Rosenriviera.

 

So wohnen Sie (Ihr Hotel):

Sie wohnen im 4* Hotel Riviera, herrlich im Zentrum und nah zur Strandpromenade gelegen. Die Küche bietet ein reichhaltiges Frühstück und Abendessen vom Buffet. Die Zimmer sind freundlich und wohnlich mit DU/WC, Telefon, SAT-TV und Klimaanlage ausgestattet. Ihr Hotelausweis berechtigt den  Zugang zum Casino Portoroz und zum hoteleigenen Strand sowie zur Nutzung der hoteleigenen Thermal- und Meeresschwimmbäder, wo an bestimmten Tagen Morgengymnastik angeboten wird. Weitere angebotene Wellness-Leistungen wie Thalasso, Saunen, Thailändische Massage oder Schönheits-Zentrum sind kostenpflichtig.

 

1. Tag: Die Reise beginnt!

06.00 Uhr Abfahrt in Bad Bramstedt (König-Christian-Str. / Erdgas-Tankstelle). Bequeme Anreise nach Oberbayern (1 Nacht).

2. Tag: Willkommen in Slowenien

Fahrt durch die Alpenwelt von Österreich nach Slowenien. Mit den Julischen Alpen erreichen Sie die Welt der Oberkrainer. Die Mittagspause verbringen Sie im sehenswerten Kurort Bled, herrlich am smaragdgrünen Bleder See gelegen. Hier besteht die Möglichkeit zu einem entspannten Spaziergang durch den Ort oder entlang des Sees. Sie setzen Ihre Reise fort und erreichen am Nachmittag die Rosenriviera. Für 6 Nächte wohnen Sie im 4* Hotel Riviera im Seebad Portoroz.

3. – 7. Tag: Unsere Ausflüge  an der Rosenriviera

Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Urlaubsortes. Die großzügige Wellness-Oase Ihres Hotels, die schöne Strandpromenade mit dem gepflegten Sandstrand, die einladenden Kaffeehäuser und Boutiquen  sowie die Küste mit ihren herrlichen Spazierwegen,  versprechen erholsame Ferientage. Zudem unternehmen wir mit Ihnen schöne  Ausflüge in der faszinierenden Welt der Adria.

1. Ausflug: Piran & Koper

Freuen Sie sich auf einen Ausflug nach Piran, zur „romantischen Perle am Meer“. Noch heute erinnert vieles an die Zeit, als Piran zu Venedig gehörte. Die Stadtmauer, die Kathedrale, prunkvolle Stadtpaläste, der Campanile und die verträumten Gassen sind eindrucksvolle Zeugnisse venezianischer Baukunst. Anschließend lernen Sie Koper kennen. Die charmante Hafenstadt präsentiert Ihnen eine Vielzahl an herausragenden Sehenswürdigkeiten in der hübschen Altstadt. Nach der Stadtführung werden Sie in einem Weinkeller erwartet. Hier sind Sie zu einer Weinprobe eingeladen, dazu werden Brot & Käse gereicht. Der Nachmittag steht in Koper zur freien Verfügung. Machen Sie es, wie die Slowenen es lieben: unternehmen Sie einen Einkaufsbummel oder gönnen Sie sich in den einladenden Freiluftcafés einen Nachmittagscocktail.

2. Ausflug: Triest und Schloss Miramare

Fahrt entlang der Adria ins benachbarte Italien. Stadtführung in der malerischen Hafenstadt Triest, Drehort der ARD-Krimiserie „Commissario Laurenti“ mit Henry Hübchen. Sie sehen u.a. die Basilika San Giusto, das Römische Theater, das Castello und den Canale Grande. Anschließend haben Sie Freizeit für einen Bummel auf der grandiosen Piazza dell`Unita am Hafen, wo Sie zahlreiche gemütliche Kaffeehäuser antreffen Danach besuchen Sie das schneeweiße Schloss Miramare, wunderschön auf einem Felsvorsprung oberhalb des Meeres gelegen. Die ehemalige Residenz des Habsburger Erzherzogs Maximilian begeistert mit außergewöhnlichen Räumlichkeiten, so gleicht ein Schlafzimmer einer Schiffskajüte und der  Novara-Saal ist gebaut wie das Heck einer Fregatte. Auch der großzügige Schlosspark mit seinen über 2000 Pflanzenarten ist ein Besuch wert. Unternehmen Sie einen Spaziergang zwischen erfrischenden Wasserfontänen und farbenfrohen Blumenarrangements.

3. Ausflug: Istrien-Rundfahrt

Am Vormittag erkunden Sie das Landesinnere Istriens. Diese unbekannte Region überrascht mit einer landschaftlichen Schönheit. Von Trüffelwäldern umgebene malerische Bergstädtchen wechseln sich mit weiten Olivenhainen und Weinbergen ab, zwischen denen Zypressen elegant grüne Farbtupfer setzen. Auf einer Panoramaroute geht es zum mittelalterlichen Bergdorf Groznjan. Zusammen mit Ihrer Reiseleiterin spazieren Sie durch das Künstlerdorf und entdecken die bunten Galerien und Ateliers sowie die stolzen Stadtpaläste mit ihren blumengeschmückten Innenhöfen. Danach besuchen Sie eine Ölmühle und verkosten das kalt gepresste Olivenöl. Istrien gehört übrigens zu den nördlichsten Gebieten Europas, in denen Oliven gedeihen. Weiterfahrt nach Porec, in dessen Altstadt noch heute das große venezianische Erbe zu spüren ist. Während einer Stadtführung sehen Sie viele kulturelle Sehenswürdigkeiten, u. a. die byzantinische Euphrasius-Basilika, die römischen Tempel und das Forum.

4. Ausflug: Panorama-Schiffstour (fakultativ)

Heute heißt es „Leinen los!“. Ein erlebnisreicher Ausflug (ca. 3 Stunden) per Schiff führt Sie entlang der buchtenreichen Adriaküste, begleitet vom türkisblauen Mittelmeer. Zwischendurch werden Sie köstlich mit einem Imbiß und Wein versorgt (Aufpreis ca. € 30,- - abhängig von der Teilnehmerzahl – vor Ort zahlbar.)

8. Tag: Wunderwelt der Alpen

Heute heißt es leider Abschied nehmen von der Rosenriviera. Eine erlebnisreiche Fahrt durch Friaul und die Dolomiten führt Sie bis in den Raum Ingolstadt (1 Nacht).

9. Tag: Geruhsame Rückreise

 

LEISTUNGEN: Busreise und Rundfahrten im Luxus-Reisebus der Royal Class, gute Hotelübernachtungen (in Portoroz 4* Hotel) mit Halbpension, freie Benutzung der Hallen- und Thermalbäder in Portoroz, freier Eintritt ins Casino Portoroz, Ausflug „Piran & Koper“ mit Reiseleitung incl.Weinprobe, Stadtführung in Triest, Eintritt Schloss Miramare, Istrien-Ausflug mit Reiseleitung (inkl. Olivenölprobe + Stadtführung Porec).

 

REISEPREIS: € 885,-       /   EZ-Zuschlag: € 165,-              / 

Zuschlag Meerblickzimmer (kein Balkon) in Portoroz (pro Person): 39 €

Zuschlag Balkonzimmer (kein Meerblick) in Portoroz (pro Person): 39 €

Zuschlag Meerblick- und Balkonzimmer in Portoroz (pro Person): 72 €

 

EXTRA:

¨      Touristentaxe zahlbar vor Ort im Hotel in Portoroz: € 1,30 pro Nacht

¨      Schiffs-Ausflug (inkl. Picknick & Wein): ca. € 30,-

¨      Reiserücktrittskostenversicherung (€ 35,10)

¨      Versicherungspaket (= Auslandskranken- + Reiserücktrittskostenversicherung: € 54,-).

 

Bitte geben Sie bei der Anmeldung mit an, ob Sie diese Versicherung wünschen und an dem Schiffs-Ausflug teilnehmen möchten.

 

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.

Die Landeswährung in Slowenien ist der EURO. Für den Ausflug nach Istrien (Kroatien) benötigen Sie Kuna. Diese kroatische Landeswährung ist aber in Portoroz einwechselbar. Programmänderungen behalten wir uns vor, sind aber nicht vorgesehen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten um Ihre rechtzeitige und verbindliche Anmeldung bei Frau Angelika Scheiwe, 24576 Hitzhusen, Tel.: 04192 – 9971.

 

Mit der verbindlichen Anmeldung überweisen Sie bitte eine Anzahlung in Höhe von 90 € pro Person zuzüglich der gewünschten Versicherung auf das Konto von Möllers Reisedienst: Volksbank Neumünster, IBAN-Code: DE02 2129  0016  0000  0001  90, Vermerk: PORTOROZ  – LF Bad Bramstedt. Den Restbetrag überweisen Sie bitte 4 Wochen vor Reisebeginn auf das Konto.

 

Bitte beachten Sie: Sollten Sie an der Reise nicht teilnehmen können, rufen Sie bitte umgehend Frau Scheiwe an, um mit ihr zu besprechen, ob es eine Warteliste gibt, so dass eine andere Person an Ihrer Stelle teilnehmen kann. Sollte dies nicht so sein, möchten wir Sie bitten, eine Ersatzperson für diese Reise anzumelden, damit Sie keine Stornokosten bezahlen müssen.

 

Wir wünschen Ihnen bereits heute eine gute Reise und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr Landfrauenverein Bad Bramstedt

Der Vorstand

 

 „Verantwortlich im Sinne des Reisevertrags- und Personenbeförderungsgesetzes ist der Reiseveranstalter Möllers Reisedienst. Das Reiseprogramm ist urheberrechtlich geschützt.“