Nußkuchen

 

 

250 g Margarine

250 g Zucker

125 g Mehl

125 g Mondamin

150 g gehackte Haselnüsse

4 Eier

1 P. Schokoraspel

1 P. Backpulver

 

 

Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig herstellen. Den Teig in eine gut gefettete Napfkuchenform geben.
Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. (Umluft 160 Grad

Auf der mittleren Schiene ca. 75 Minuten backen. Evtl. mit Alufolie abdecken, damit er nicht zu braun wird.