Pflaumentorte

Zutaten
( für Springform 26 cm im Durchmesser)

Teig für eine Biskuittorte

150 g Trockenpflaumen ohne Stein
100 g Walnüsse
Marsala (italienischer Dessertwein)
800 g Sahne
Vanillezucker
Trockenpflaumen und Walnüsse zum Garnieren

Die feingehackten Trockenpflaumen und Walnüsse unter den Biskuitteig rühren und backen.
(Ober- und Unterhitze 180 Grad, ca.25 - 30 Minuten – Stäbchenprobe).
Den fertigen und gut abgekühlten Tortenboden 2-mal durchschneiden und mit Marsala tränken. Die Sahne mit Vanillezucker
steif schlagen, die einzelnen Böden und dann die Torte rundherum damit bestreichen.

Zum Garnieren auf die Torte Sahne-Tuffs setzen und diese abwechselnd mit einer
½ Pflaume und einer ½ Walnuss garnieren.