Schokoladentorte

Zutaten
1 fertiger Schokoladen-Biskuit-Tortenboden
2 Becher Sahne zu  je250 ml
3 Tafeln Bitterschokolade zu je 100 g

ca. 900 ml Sahne
4-5 Tüten Sahnesteif
Roter Gelee (z.B. Johannisbeergelee o.ä.)

Die 2 Becher Sahne mit der Schokolade aufkochen und im Kühlschrank über
Nacht abkühlen lassen.
Die andere Sahne mit Sahnesteif aufschlagen, die Schokocreme unterheben.

Den Tortenboden 2x durchschneiden, mit Gelee und Schokoladensahne füllen. Die gesamte
Torte rundherum mit der Schokosahne bestreichen. Oben die Torte mit einer Gabel oder Teelöffel mit Muster
verzieren und mit Schokoladenraspel bestreuen.